Pflegefachperson als
Berufsbildnerin/Berufsbildner

Pensum: 80-90%
Eintritt: per Januar/Februar 2018 oder nach Vereinbarung

Stelleninformationen:
Für unseren Aussenwohnbereich Geren mit 9 bis 10 Bewohnerinnen und Bewohner, welche leicht, mittel bis schwer pflegebedürftig sind sowie für die Ausbildung einer Lernenden AGS suchen wir eine Pflegefachperson als  Berufsbildende.

Wir legen Wert auf eine gute Sozialkompetenz und Teamfähigkeit. Sie verfügen über pädagogische Kompetenzen und wenden neue und aktuelle Pflegekonzepte an. Sie haben Freude in einem kleineren Team zu arbeiten und junge Menschen zu begleiten.

Wir bieten Ihnen eine interessante Stelle in einem innovativen Umfeld. Mit einem ausgebauten Fort- und Weiterbildungsangebot sowie in der Fachgruppe der Berufsbildner finden Sie Unterstützung und die Möglichkeit zur fachlichen Weiterentwicklung.

Als moderner Betrieb finden Sie bei uns fortschrittliche Arbeitsbedingungen mit attraktiven Arbeitszeiten, Wochenendzulagen und einer zusätzlichen Ferienwoche.

Wir freuen uns auf Sie!
Möchten Sie mehr über die Stelle erfahren?

Bei Fragen steht Ihnen Patrizia De Bona, Leitung Pflege- und Betreuung, Telefon 044 928 91 31 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Alterszentrum Lanzeln                                                      
Patrizia De Bona, Leitung Pflege und Betreuung
Bahnhofstrasse 58, 8712 Stäfa

oder direkt per Mail an p.debona@lanzeln.ch