Apropos Ausgabe Januar 2009

Liebe Leserinnen und Leser

2009 stehen wichtige Vorbereitungen für den Betrieb der Lanzeln im vollen Ausbau ab März 2010 an. Mit dem wöchentlich sichtbaren Baufortschritt unseres Gebäudes B wollen wir auch unser Konzept
für ein umfassendes, attraktives Angebot vorantreiben. Dazu gehört, dass alle, die bereits von der alten Lanzeln ins Gebäude A umgezogen sind, per Bauvollendung auf Wunsch in ein anderes Zimmer ziehen können. „Apropos Ausgabe Januar 2009“ weiterlesen

Apropos Ausgabe Januar 2008

Liebe Leserinnen und Leser

Es herrscht landauf, landab Hochkonjunktur. Gerade im Pflegebereich trennt sich deshalb beim Arbeitsplatzangebot die Spreu vom Weizen. Ein attraktiver Arbeitgeber kann Vakanzen auch jetzt rasch und mit hervorragend qualifizierten Fachkräften ersetzen. Ich freue mich, dass die Lanzeln dazugehört. Gleichzeitig bin ich mir bewusst, dass wir unsere Tugenden Tag für Tag neu unter Beweis zu stellen haben, um als vergleichsweise kleine Organisation die Nase im Wettkampf um die motiviertesten und besten Leute vorne zu behalten. „Apropos Ausgabe Januar 2008“ weiterlesen

Apropos Ausgabe September 2007

Liebe Leserinnen und Leser

Der Bau von Neu Lanzeln schreitet termingerecht voran. Ein grosser vorzumerkender Augenblick rückt näher: Am 20. September feiern wir an einem gemeinsamen Apéro die Aufrichte.

Ich selbst überprüfe den Baufortschritt kontinuierlich anlässlich regelmässiger Baubegehungen. Es ist faszinierend, wie sich die Vorstellung über unseren künftigen Wohn- und Arbeitsraum mit jedem Baustein konkretisiert. Auch Sie können demnächst einen Augenschein nehmen. Im Herbst bieten wir Baustellenbesichtigungen für interessierte Mitarbeitende und Bewohner an. „Apropos Ausgabe September 2007“ weiterlesen